Schutz vor UV-Licht und schädlichem Blaulicht

Was ist blaues Licht?

Licht im Allgemeinen besteht aus sichtbaren Strahlen und aus Strahlen, die wir mit bloßem Auge nicht wahrnehmen. Blaues Licht liegt im elektromagnetischen Spektrum zwischen 380 und 500 Nanometern. Somit ist es Bestandteil des sichtbaren Lichtes, welchem wir täglich ausgesetzt sind. Die Sonne gibt natürliches UV-Licht ab, welches eine lebensnotwendige Rolle in unserem Leben spielt, aber auch Elektrogeräte erzeugen schädliches blaues Licht.

 

Blaues Licht ist gefährlich für die Augen

Wir nutzen in unserem alltäglichen Leben immer mehr moderne Displays (LCD/LED) auf TV, Monitore, Handy, uvm…. Und auch die Beleuchtung in unseren Räumen hat sich verändert, Umstellung auf LED-Beleuchtung.
Diese Medien strahlen blaues Licht aus, wodurch die Augen früher ermüden und auch zum Tränen neigen. Das Kontrastsehen ist dadurch auch beeinträchtigt, denn die Strahlen werden stärker gebrochen und somit als Streulicht wahrgenommen.
Das blaue Licht hat auch einen negativen Einfluss auf die altersbedingte Makuladegeneration.

 

Besser geschützt

Deshalb ist es wichtig unsere Augen vor dieser Strahlung zu schützen. Es gibt neue Glasmaterialien die einen zuverlässigen Schutz vor UV-Strahlen und schädlichem Blaulicht bieten.

Kommen Sie doch am besten vorbei und lassen Sie sich beraten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

20. Januar 2019|